Unsere Gemeinde

Gottersdorf liegt im nördlichen Teil von Baden-Württemberg, nur wenige Kilometer von der bayrischen Landesgrenzen entfernt. Gottersdorf liegt im Madonnenländchen, auf 371m Höhe, zwischen dem Wallfahrtsort Walldürn und der bayrischen Stadt Miltenberg.


Die Siedlung und Gemarkung, Als Gotbrehsdorf (Kop.13Jh.)in den Traditionsnotizen des Kl.Amorbach erstmals erwähnt, handelt es sichbei Gottersdorf um eine hochmittelalterliche Rohdungssiedlung. Der Ort an sich, so wird vermutet, ist eine spätfränkische Gründung während des sogenannten – Landbaus – im 9. – 12. Jahrhundert.Gottersdorf hat zur Zeit ca. 200 Einwohner bei einer Gemarkungsfläche von ca 540 ha (incl. Wald)

(Quelle: Werner Schell)

Der Ortschaftsrat:

Vorsitzende des Ortschaftsrates und Ortsvorsteherin:

  • Peper, Ute

Ortschaftsrat Gottersdorf:

  • Sabine Hohlfeld
  • Cornelia Nohe,
  • Martin Bodirsky,
  • Uwe Meeh,
  • Jürgen Schöllig

Vereine:

  • Freiwillige Feuerwehr, Abt. Gottersdorf
  • Angelsportverein Gottersdorf
  • Kath. Frauengemeinschaft
  • Seehasen Gottersdorf