snsopenairEin Open-Air-Sommerkonzert in ganz besonderer Atmosphäre ist am Samstag, 23. August, ab 19 Uhr in Gottersdorf zu erleben. Das Wiesengelände am Hof Schüssler (Wagnerei und Schmiede des Freilandmuseums) passt für Organisatoren und Musiker wunderbar in das Konzept der “Summernight Session”. “Birdland” bringt mit Andreas Schieser, Rainer Englert, Martin Geier, Lutz Szymanski und Tina Speidel Jazz und Fusion von Komponisten wie Herbie Hancock, Lee Ritenour oder Jaco Pastorius mit. “King Catfish” mit Claus Heeg, Andreas Fleckenstein und Winfried Scheurich begeistern Bluesfans mit Stücken von B.B. King und Gary Moore. Für die Organisation zeichnet Magdalena Dunkel verantwortlich. Eintrittskarten gibt es ab 1. August bei Gartenschänke Schüssler und Gaststätte Schieser in Gottersdorf sowie im BücherLaden in Walldürn.

© Fränkische Nachrichten, Freitag, 25.07.2014